Sonntag, 24. Juli 2016

Sieben Sachen Sonntag

Immer wieder Sonntags sammelt Anita von grinsestern  7 Bilder
von Sachen die in 5 min oder 5 Stunden entstanden sind :o)
 
Trotz des schönen Wetters musste ich heute mal Budenschwung machen,
mein kleines Töchterchen ist mit den Nachbarn an den Strand gefahren
 und ich habe aufgeräumt, geputzt und...... 


dann waren da noch einige Kilo Nektarienen 
 

welche verarbeitet werden wollten ; -)
 

Zwischendurch habe ich noch einen Hefeteig angesetzt 


und fix einen Butterkuchen gebacken, welcher dann ziemlich schnell wieder alle war.
 

Es sind einige Gläser Marmelade zusammengekommen 
und um den Tag doch noch abzurunden gings noch mal los
 

ans Meer ;o)
 
 
Liebe Sonntagsgrüße
Manu

Kommentare:

  1. Lieber spät als nie. Und am Abend ist es im Moment sogar am schönsten, finde ich. Ich habe noch nie Nektarinenmarmelade gekocht. Klingt lecker! Und vor allem sind da ja etliche Gläser gefüllt worden. Einen schönen Abend wünscht Dir Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Verena,
      ich geh auch am liebsten abends oder morgens ganz früh an den Strand. Tagsüber sind mir das zu viele Leute, ich mags lieber entspannter.
      Nektarienenmarmelade koche ich schon seit 14 Jahren jeden Sommer. Es ist die Lieblingsmarmelade meiner Kinder.
      Liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  2. wow, da ist aber viel Marmelade rausgekommen ;)Ich hab meine "Marmeladenorgie" noch vor mir (Birne/Pflaume und Birne/Zimt - mein Birnenbaum trägt viele Früchte)
    Es muss schön sein am Meer zu wohnen. Von Wien aus ist das nächste Meer in Kroatien oder Italien, also mind. 5 - 6 Std. Autofahrt...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen sieht super aus!!! Und die vielen Marmeladengläser! :-) Das hat sich ja gelohnt. Super! Ich liebe selbstgemachte Marmeladen.
    Und dann ein Ausflug ans Meer. Einfach wunderbar! :-)

    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, wenn das Meer so dicht ist, dass man Abends noch hin kann... da beneide ich dich echt drum. Leider wird bei uns selten Marmelade gegessen und die Mühe lohnt sich nicht, der Kuchen ist dafür so lecker.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen